Bitcoin Pumping on Jerome Powell’s Speech but Miners Might Spoil This Rally

Górnicy wysyłają miliony na wymianę

Bitcoin jedzie w parze ze złotem po tym, jak prezes Rezerwy Federalnej USA Jerome Powell potwierdził zobowiązanie banku centralnego do zwiększenia inflacji.

Kryptofaktura Bitcoin uderzyła o 11.602 dolarów w ciągu dnia o 13:21 UTC na giełdzie Bitstamp, dodając ponad dwa procent od czasu, gdy Powell zaczął mówić.
Indeks S&P 500 również osiągnął nowy rekord wszechczasów, podczas gdy indeks dolara amerykańskiego (DXY) spadł.

Fed pompuje Bitcoin

Dwuprocentowy cel inflacyjny realizowany przez byłego przewodniczącego Fedu Bena Bernankego nie został jeszcze osiągnięty.

Od tej pory Fed pozwoli, aby poziom inflacji przekroczył próg dwóch procent.

Niepokój budzi utrzymujące się zaniżanie inflacji w stosunku do naszego 2-procentowego celu długoterminowego. Wielu uważa za sprzeczne z intuicją, że Fed chciałby zwiększyć inflację.

[…] Jednak utrzymująca się zbyt niska inflacja może stanowić poważne zagrożenie dla gospodarki. Inflacja utrzymująca się poniżej pożądanego poziomu może prowadzić do niepożądanego spadku długoterminowych oczekiwań inflacyjnych, co z kolei może doprowadzić do jeszcze niższego poziomu inflacji rzeczywistej, a w konsekwencji do niekorzystnego cyklu coraz niższej inflacji i oczekiwań inflacyjnych.

Jak podaje U.Today, BTC przekroczyła również trudny do złamania poziom 10 000 USD po raz pierwszy po tym, jak Fed ogłosił, że do 2022 r. utrzyma stopy procentowe na poziomie 0,25 %.

Historyczne wysiłki FED, mające na celu złagodzenie skutków recesji, są dla Bitcoina najbardziej przekonywującym argumentem.
Powiązane z .
Peter Schiff wreszcie zgadza się na coś z Rezerwą Federalną (Spoiler: To Bitcoin)
Górnicy wysyłają miliony na wymianę
Podczas gdy byki w końcu stają się coraz silniejsze z powodu słabnących dolarów, górnicy mogą rzucać kluczem w swoje plany.

Według danych firmy CryptoQuant, w ciągu ostatnich kilku godzin górnicy Bitcoinów wysłali 280 BTC (3,186 mln dolarów) na giełdę kryptokurantów.

Górnicy zazwyczaj wypłacają swoje punkty pieniężne na pokrycie kosztów operacyjnych. Gdy na giełdę trafia więcej monet, Bitcoin Revolution staje się coraz bardziej podatny na dalsze spadki koniunktury.

BTC rezygnuje już z zysków, które obecnie wynoszą 11.372 USD.

BITCOIN KON EEN GROTE DOORBRAAK ZIEN IN DE KOMENDE DAGEN; HIER IS WAAROM

  • Bitcoin zit de afgelopen dagen vast in een krappe handelsrange.
  • Dit heeft weinig inzicht geboden in de kortetermijntrend van de cryptocrisis, aangezien zowel de kopers als de verkopers in een impasse verkeren.
  • Wat betreft de volgende trend, lijken analisten nu te geloven dat het zich oprolt voor een grote doorbraak…
  • Dit kan de komende weken tot ver voorbij de 12.000 dollar leiden…
  • Er zijn een paar factoren die suggereren dat dit type van beweging op handen is, met inbegrip van Barstool Sports oprichter Dave Portnoy’s foray in BTC.

Bitcoin en de geaggregeerde cryptocurrency markt hebben de laatste tijd wat gemengde prijsactie gezien.

Terwijl BTC en andere cryptocurrenthandel zijdelings handelen, zijn sommige digitale activa zoals Ethereum in staat geweest om breakout-rally’s te plaatsen.

Analisten geloven dat Bitcoin snel in hun voetsporen kan treden, omdat de benchmark crypto technisch gezien op zijn kop lijkt te staan.

Terwijl hij hierover sprak, legde een analist uit dat hij gelooft dat het houden van BTC shortposities riskant is zolang BTC boven de $11.000 blijft.

Een onderbreking onder dit niveau zou echter voldoende kunnen zijn om de technische sterkte ervan te ontkrachten en het lager te laten afrollen.

BITCOIN STRUCTUREEL BULLISH ONDANKS DE CONSOLIDATIEFASE

Op het moment van schrijven handelt Bitcoin marginaal tegen de huidige prijs van $11.700.

Hier wordt gehandeld sinds de lichte opleving van gisteren die het mogelijk maakte om van de laagste koers van $11.400 te klimmen.

Deze opleving kwam direct na de breakout rally van Ethereum van $390 naar $430 – wat aangeeft dat beleggers verwachtten dat BTC zou volgen.

Hoewel het onder het onoverkomelijke weerstandsniveau van $12.000 blijft, verwachten analisten een opleving.

Eén trader wees op Dave Portnoy’s uitstapje naar crypto als een positieve gebeurtenis door zijn massale aanhang, wat – in combinatie met zijn onafhankelijke technische kracht – suggereert dat BTC binnenkort boven de $12.000 zou kunnen breken.

Lijkt erop dat stieren sterk zijn en dat de aankoop van Dave Portnoy geen verkoop van het nieuws was. Ik denk dat we weer $12K+ zien, niet geïnteresseerd om te korten voor nu, zou kunnen vissen dips,“ legde hij uit.

DEZE TECHNISCHE STRUCTUUR ZOU BTC EEN GROTE IMPULS KUNNEN GEVEN OP DE KORTE TERMIJN

Een andere analist weergaloppeerde dit sentiment en legde uit dat het vermogen van Bitcoin om het te stuiteren zijn belangrijkste ondersteuningsniveaus aangeeft dat een duwtje in de rug van 12.000 dollar op komst is.

Hij deelt ook de gedachten van de andere handelaar met betrekking tot de sprong van Portnoy in de crypto die bullish is.

„BTC: Support held & made price bounce all the way back to the last resistance again. Gaan kijken hoe deze Portnoy actie in dat verzet speelt, stieren zijn op zoek naar een close up boven in de komende dagen. Swing shorts lijken me nog steeds alleen veilig onder de $11k.“

Als Bitcoin een aanhoudende doorbraak boven de $12.000 plaatst, ziet de crypto misschien wat significante voordelen op korte termijn.

Die US-CFTC soll ein ganzheitliches Rahmenwerk entwickeln

Die US-CFTC soll ein ganzheitliches Rahmenwerk für die Kryptoindustrie entwickeln.

Die US Commodity Futures Trading Commission (Kommission für den Handel mit Warentermingeschäften) hat ihren Plan zur Entwicklung eines umfassenden Regulierungsrahmens für die digitale Währungsindustrie bei Bitcoin Up bekannt gegeben. Die US-amerikanische Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat ihren Plan zur Entwicklung eines umfassenden Regulierungsrahmens für die digitale Währungsindustrie bekannt gegeben.

Die US Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat ihren strategischen Plan für die Jahre 2020-2024 bekannt gegeben. Die US-Regulierungsbehörde plant u.a. die Entwicklung eines umfassenden Regulierungsrahmens für die digitale Währungsindustrie. Kryptowährungen waren für die Regulierungsbehörden ein schwer zu regulierender Sektor, wobei viele eine abwartende Haltung eingenommen haben. Nun hat die CFTC ihren Plan zur Entwicklung eines „ganzheitlichen Rahmenwerks“ für die Kryptoindustrie enthüllt. Die US-Regulierungsbehörde hat sich an vorderster Front für freundliche Regelungen für die Kryptoindustrie eingesetzt.

Die CFTC behauptet, ein ganzheitliches Rahmenwerk für die Krypto-Industrie zu entwickeln.

Der US-CFTC-Vorsitzende Heath Tarbert enthüllte den Plan und bemerkte, dass es sich um einen überparteilichen Konsensplan handele, der den Test der Zeit bestehen könne. Er wird das letzte noch offene Geschäft der Regulierungsbehörde zum Abschluss bringen und die Behörde besser in die Lage versetzen, die ungeschriebene Zukunft in Angriff zu nehmen. Der Plan, der im Mai von der CFTC genehmigt und im Juni einer 30-tägigen Kommentierungsfrist unterworfen wurde, soll sich mit den Risiken und Chancen der Rohstoffe des 21. Die CFTC behauptete, sie plane die Entwicklung eines ganzheitlichen Rahmens zur Förderung verantwortungsbewusster Innovationen bei digitalen Gütern. Die Finanzaufsicht beabsichtigt auch, sich auf die amerikanische Derivatindustrie zu konzentrieren, um deren Widerstandsfähigkeit und Integrität zu stärken.

Die Vorschriften der CFTC könnten die Einführung von Kryptographie im Land fördern.

Die US-CFTC plant, „Politiken voranzutreiben, die die Liquidität vertiefen und die Transparenz erhöhen“. Dies könnte enorme Auswirkungen auf den digitalen Währungsmarkt haben, insbesondere angesichts der Tatsache, dass die Branche unter mangelnder Liquidität laut Bitcoin Up leidet, vor allem bei den kleineren Kryptos. Wenn Vorschriften bezüglich der Liquidität umgesetzt werden, würden viele digitale Währungen aus dem US-Markt verdrängt werden. Die Regulierungsbehörde beabsichtigt auch, härter gegen diejenigen vorzugehen, die gegen die Regeln verstoßen. Die neuen Vorschriften der CFTC könnten die Einführung von Kryptographie in den Vereinigten Staaten potenziell fördern.

EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD et BTC / USD 8 juillet Points d’entrée en direct

Nos signaux de libre échange du 8 juillet pour EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD et BTC / USD incluent les perspectives techniques suivantes:

L’EUR / USD reste dans une fourchette de 180 pips (1.1170-1.1350) au cours des 25 derniers jours de bourse

Il n’y a pas de tendance pour le moment. Je recherche des ordres de vente inférieurs à 1,1350. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mes SL, TP et niveaux d’entrée pour Bitcoin Future.

Le GBP / USD a cassé le canal haussier étroit, qui maintient la paire à l’intérieur pendant les 3 derniers jours de bourse. Mais la paire a fait face à un support sous forme de 50 Moyenne mobile (ligne rouge) et est revenue au niveau de 1.2600. Du point de vue technique, le GBP / USD reste au-dessus de 50 moyennes mobiles (ligne rouge) et 200 moyennes mobiles (ligne bleu foncé), ce qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des ordres d’achat en ce moment. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mes SL, TP et niveaux d’entrée pour GBP / USD.

BRN / USD fluctue à l’intérieur du canal haussier au cours des 7 derniers jours de bourse

Du point de vue technique, la paire reste supérieure à la fois à 50 Moyenne mobile (ligne rouge) et 200 Moyenne mobile (ligne bleu foncé), ce qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des ordres d’achat près de la limite inférieure du canal haussier. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mes SL, TP et niveaux d’entrée pour BRN / USD.

Tôt lundi, le BTC / USD est tombé sous le niveau de 9000, mais est revenu rapidement et a clôturé la journée près du niveau de résistance de 9400. Mardi, la paire n’a pas pu dépasser le niveau de 9400.

Du point de vue technique, la paire reste supérieure à la fois à 50 Moyenne mobile (ligne rouge) et 200 Moyenne mobile (ligne bleu foncé), ce qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des ordres d’achat en ce moment. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mes SL, TP et niveaux d’entrée pour BTC / USD.

Predicción de precios de Bitcoin: BTC/USD cae por debajo de los 9.100 dólares en una venta repentina

Hoy, el BTC/USD comienza otra ruptura ya que el precio del mercado podría llegar a los 9.000 dólares.
Tendencia a largo plazo del BTC/USD: Bajista

  • Niveles clave:
  • Niveles de resistencia: 9.700, 9.900, 11.100 dólares.
  • Niveles de apoyo: 8.350, 8.150, 7.950 dólares.

    El BTC/USD puede estar volviendo al modo de venta, después de una recuperación errática ayer. Esta mañana temprano, la moneda alcanzó los 9.138 dólares y ha estado en retirada desde entonces. En el momento de escribir este artículo, el BTC/USD se está negociando a 9.057 dólares, un 0,61% por debajo de los promedios móviles de 9 y 21 días Bitcoin Era continúa estrechándose hacia el límite inferior del canal. La tendencia a la baja se muestra claramente al tomar una imagen técnica más amplia usando el gráfico diario.

    Además, el precio del BTC/USD está luchando por mantener un par de soportes importantes cerca de los 9.000 dólares. Es probable que el precio siga bajando por debajo del nivel de soporte de 8.900 y 8.800 dólares. Si hay una caída por debajo del nivel de soporte de 8.600 dólares, el precio podría visitar el nivel de soporte de 8.500 dólares. Los osos están ganando impulso y si el precio supera el soporte de 8.500 dólares, existe el riesgo de una fuerte caída a los niveles de soporte de 8.400 dólares.

Además, es probable que el mercado siga el movimiento lateral, donde los compradores pueden anticipar un rebote. Mientras tanto, los niveles de 9.700, 9.900 y 10.100 dólares pueden salir a la superficie como posibles resistencias si se mantiene el nivel de 9.500 dólares. Sin embargo, un fuerte pico bajista podría llevar el precio a los niveles de 8.350, 8.150 y 7.950 dólares. Pero actualmente, el RSI (14) se está moviendo por encima del nivel 40.

BTC/USD Tendencia a medio plazo: Bajista

Cuando la moneda rebotó ayer, el precio de la Bitcoin se situó en una resistencia de 9.132 dólares tras romper el patrón de cuña al alza en el gráfico de 4 horas. La resistencia de 9.132 dólares era demasiado pesada para que los toros la superaran. Así que hoy, la moneda está luchando seriamente en un modo de consolidación, lo que ha hecho que BTC permanezca indeciso durante las últimas horas. Los niveles de resistencia a observar son de 9.400 dólares y más.

Además, el precio de Bitcoin sigue rondando los 9.110 dólares y podemos ver que la oferta alcista está subiendo lentamente en el mercado mientras los toros intentan defender el soporte de 9.000 dólares. Mientras tanto, los $8,800 y menos pueden entrar en juego si los osos rompen el mencionado soporte. Hay esperanza para los compradores tan pronto como el RSI (14) comience a moverse en la tendencia alcista.

US-Kryptofirma will Hash-Rate nach Halbierung fast verdoppeln

Riot Blockchain hat den Kauf einer zusätzlichen Ausrüstung für seine Operationen nach der Halbierung angekündigt.

Das in den USA ansässige Bergbauunternehmen Riot Blockchain hat die Zahl der von ihm erworbenen Bergleute der nächsten Generation von Bitcoin Revolution mehr als verdoppelt und am 6. Mai 1.040 Antminer S19 von Bitmain gekauft.

Die zusätzlichen Bergleute kosteten das Unternehmen 1,9 Millionen Dollar, nachdem Riot am 30. April 1.000 S19er Pro gekauft hatte.

Riot prognostiziert 80%igen Anstieg der Hash-Rate nach dem Einsatz von S19

In der Erwartung, dass die Einheiten im dritten Quartal dieses Jahres ausgeliefert und eingesetzt werden, geht Riot davon aus, dass die kommenden 2.040 S19 ihre Einsatzfähigkeit bis 2021 um 80% steigern werden.

Insgesamt geht der Riot davon aus, dass er eine Haschrate von 457 Petahashes pro Sekunde erreichen und nach dem Einsatz etwa 16,5 Megawatt Strom verbrauchen wird.

Ein Sprecher, der Bitmain in Nordamerika vertritt, erklärte, dass die Firma „seit mehreren Jahren mit Riot Blockchain zusammenarbeitet“, wobei Riot „Antminer-Produkte von [Bitmain] für den Betrieb ihrer Rechenzentren einsetzt“.

Klage gegen Bitcoin Revolution

S17-Ausfälle werfen eine dunkle Wolke über den Start von S19

Der fast mehrere Millionen Dollar teure Kauf von Bitmain durch Riot erfolgte am selben Tag, an dem der ASIC-Hersteller einräumte, dass er Probleme mit einer kürzlich ausgelieferten Charge von S17 hatte – die Bergleute berichteten von Ausfallraten von bis zu 30 % bei den Geräten.

Das Unternehmen teilte Cointelegraph mit, dass es derzeit mit Kunden, die defekte Geräte gekauft haben, über Lösungen verhandelt und betroffene Anwender ermutigt, sich direkt an das Unternehmen zu wenden.

Aufruhr wegen Pandemie teilweise verlagert

Nachdem Riot Blockchain berichtet hatte, dass der COVID-19-Ausbruch die Geschäftsaktivitäten in seiner Anlage in Oklahoma beeinträchtigt hatte, verlegte Riot Blockchain im April einen Teil seiner kürzlich erworbenen S17-Minenarbeiter in eine Anlage des Bergbauunternehmens Coinmint in New York.

In der vergangenen Woche gab ein Richter aus New Jersey sieben Anträgen auf Entlassung statt, womit ein zweijähriger Prozess gegen Riot Blockchain beendet wurde, in dem behauptet wurde, dass die Firma Anfang 2018 ihre Aktionäre irregeführt habe.

Road to Neo3: Ausnahmebehandlung in Neo-Smart-Verträgen

Für die nächste Serie in unserer Road to Neo3-Funktion werden wir uns den neuen Mechanismus zur Ausnahmebehandlung ansehen, der für die virtuelle Maschine (VM) von Neo3 entwickelt wird. Durch das Hinzufügen von Ausnahmebehandlungsfunktionen zu Neo Smart-Verträgen sollen diese robuster werden und sich eher wie herkömmliche Anwendungen verhalten, die sich von unerwarteten Fehlern erholen können.

Die Neo Virtual Machine

Alle Verträge, die für die Neo-Blockchain bereitgestellt werden, werden in NeoVM von Knoten im Netzwerk ausgeführt. Wenn ein Vertrag hier aufgerufen wird, werden die mit der Aufruftransaktion verknüpften Eingaben über den Vertragsbytecode in der VM ausgeführt. Eine interaktive Anleitung zur Funktionsweise von NeoVM finden Sie hier.

Jeder Knoten auf Neo führt denselben Code mit derselben VM aus, sodass das Ergebnis entscheidend dafür ist, ob das Ergebnis des Aufrufs erfolgreich ist oder fehlschlägt. Dies ist gut, da dies bedeutet, dass die Transaktion, wenn sie ungültige Eingaben hatte (z. B. der Versuch, mehr Assets zu senden, als eine Adresse besitzt), nicht weiter geht und die Vertragsausführung gestoppt wird.

In einigen Fällen kann es wünschenswert sein, dass ein Vertrag unerwartete Situationen ordnungsgemäß bewältigen und seinen Betrieb fortsetzen kann. Um dies zu ermöglichen, müssen Entwickler in der Lage sein, ihre Verträge mit der Fähigkeit auszustatten, solche Ereignisse vorherzusagen und mit fallspezifischer Logik darauf zu reagieren.

Dies wird durch die Implementierung von Ausnahmebehandlungsmechanismen erreicht, mit denen Entwickler spezielle Anweisungen schreiben können, die im Falle eines unerwarteten Fehlers verwendet werden. Diese können einfach protokollieren und den Entwickler über das spezielle Problem informieren, das beim Debuggen aufgetreten ist, oder sie können weiteren Code zum Analysieren und Verarbeiten des Aufrufs bereitstellen.

Bitcoin

Erster Try-Catch-Vorschlag

Der übliche Ansatz für die Behandlung von Ausnahmen ist ein Try-Catch-Mechanismus, mit dem ein Programm vorab auf Ausnahmen testen kann, anstatt zufällig auf eine zu stoßen und abzustürzen. Das Programm führt den zu prüfenden Code im Abschnitt try aus und erkennt und verarbeitet dann alle Probleme im Abschnitt catch .

Der Wunsch, Neo-Verträge um Funktionen zur Ausnahmebehandlung zu erweitern, wurde erstmals im Juli 2018 von Erik Zhang, Neo-Mitbegründer und Kernentwickler, geäußert. Dies führte zur Vorlage eines ersten Vorschlags für einen Try-Catch-Mechanismus durch Igor Coelho von NeoResearch. Schlagen Sie einen neuen TRY-Opcode vor, der den Speicherort der VM notiert, zu dem sie springen kann, wenn eine Ausnahme auftritt.

Der beobachtete Code kann dann ausgeführt werden, aber anstatt einen Fehler zu beheben, würde die VM vor dem Fortfahren zum Fangort springen. Dies bedeutet, dass Code, der normalerweise dazu führt, dass die VM in den Status FAULT wechselt, stattdessen verarbeitet und weiterverarbeitet werden kann.

Ein einfaches Beispiel für dieses Verhalten lieferte Coelho, das eine Division durch Nullfehler demonstrierte. In der aktuellen Neo2-VM würden diese Anweisungen den Status FAULT auslösen und die Ausführung des Vertrags beenden.

Mit dem vorgeschlagenen TRY-Opcode zum Springen von Positionen könnte der Fehler stattdessen vorhergesagt und behandelt werden. Vor dem Ausführen des zu überwachenden Codes kann der TRY-Opcode der VM Informationen darüber liefern, wo im Falle eines Fehlers weitere Anweisungen eingeholt werden müssen. In dem vorgeschlagenen Entwurf hatte dies die Form eines CATCH-Opcodes, der den Grund für die Ausnahme liefern kann.

Veteran Peter Brandt ‚Vorschlag, wann man XRP kauft

Für alle, die XRP kaufen möchten, hat der erfahrene Versorger und Bayes’sche Wahrscheinlichkeitshändler Peter Brandt den Preis vorgeschlagen, auf den er sich freuen kann.

Der angesehene Händler schlug einem seiner Anhänger vor, der behauptete, neu im Bereich der Kryptowährung zu sein, um XRP zu erwerben, wenn der Preis 0,00826 USD erreicht.

Der Anhänger, der in Vietnam lebt und durch seinen Freund, der zufällig ein Makler ist, auf Krypto gestoßen ist, sagte, er verliere eine riesige Menge und bat den erfahrenen Händler um Rat, um die Not abzufedern.

Ich empfehle Ihnen dringend, mehr XRP bei .00826 zu kaufen

Der Handelsexperte schlug trotz des Verständnisses, dass XRP zu über 90% der Meinung war, dass der Krypto-Enthusiast XRP immer noch über diesen Link erwirbt, aber wenn es dieses Niveau erreicht. Irgendwann im Februar beobachtete Peter auch, dass der XRP-Preis auf 0,20 USD fallen könnte. Die digitale Währung erreichte jedoch Anfang März die Spanne und bewegte sich kurz darauf weiter, um 0,10 USD zu erreichen.

Das Kaufpreisniveau wird von XRP derzeit möglicherweise nicht erreicht, da der Punkt zu niedrig erschien, selbst zu dem Zeitpunkt, als Peter Brandt den Vorschlag machte.

Bitcoin

Mit der dritten und endgültigen Kapitulation nach dem Rückgang am Schwarzen Donnerstag deuten alle Anzeichen auf eine große Bitcoin-Rallye in den kommenden Tagen hin

Daten zeigen, dass viele andere fundamentale Faktoren in Bitcoin derzeit nach Kauf schreien, wie beispielsweise die Hash-Rate des Vermögenswerts, die ein Allzeithoch erreicht.

Das Konjunkturgeld überschwemmt derzeit die Märkte, und ein Großteil davon fließt in BTC.

Angesichts der Knappheit des Vermögenswerts, der bevorstehenden Halbierung, die dieses Angebot reduziert, und eines außer Kontrolle geratenen Gelddruckers der US-Regierung könnte der perfekte Sturm für die nächste Kryptoblase endlich da sein.

Alethea startet ein dezentrales Netzwerk für Deepfakes und synthetische Inhalte

Alethea AI startet ein dezentrales Netzwerk für synthetische Inhalte, um die Nutzung und das geistige Eigentum von AI-generierten Inhalten zu verfolgen. Das Unternehmen plant, eine breite Auswahl an Inhalten anzubieten, einschließlich aber nicht beschränkt auf face-swapped Deepfake-Videos.

Alethea ist ein Produktionsstudio für AI-generierte Inhalte, das zuvor ein Video veröffentlicht hat, in dem das Gesicht von Binance -CEO Changpeng Zhao in einer Kampfkunstumgebung gezeigt wird. Weitere Inhalte sind ein Video zum Klimawandel, das den negativen Ruf von Deepfakes in Frage stellt.

Synthetischer Inhalt wird häufig wegen seiner möglichen Auswirkung auf gefälschte Nachrichten kritisiert

Diese Videos verwenden eine KI-basierte Sprach- und Gesichtsrekonstruktion, um realistisch aussehende Klone wichtiger Figuren durch diesen Link zu erstellen. Während im Allgemeinen nur für Meme verwendet, argumentieren einige, dass sie für die Manipulation von Medien verwendet werden können.

Mit dem Netzwerk für synthetische Inhalte versucht Alethea, einen Mechanismus einzuführen, mit dem durch KI erzeugte Inhalte eindeutig offengelegt und nur mit Zustimmung der angezeigten Person zugelassen werden.

Die Plattform verwendet die Blockchain-Technologie, um Aufzeichnungen über Eigentum und Nutzungserlaubnis zu führen und sicherzustellen, dass die Urheber die Rechte an der von ihnen verwendeten KI-Software besitzen.

Bitcoin

Es wird von Aletheas ursprünglichem Token angetrieben, das Anreize für die verschiedenen Interaktionen zwischen den Akteuren des Ökosystems schaffen soll

Alethea möchte seinen Nutzern nicht nur das Vertauschen von Fakes, sondern auch die Möglichkeit geben, andere Arten von Inhalten zu erstellen. Beispielsweise könnten Fans einer bestimmten Berühmtheit Alethea verwenden, um Videos von ihnen zu erstellen, die bestimmte Aktionen ausführen: Tanzen, Lesen eines Buches oder Reden zur Motivation.

Alle mit Alethea erstellten Videos werden als satirisch gekennzeichnet und enthalten Wasserzeichen, um sie klar von den tatsächlichen Inhalten zu unterscheiden. Das erklärte Ziel des Projekts ist es, den Zugang zur KI zu demokratisieren und kreativen Ausdruck durch die Technologie auf eine Weise zu ermöglichen, die die Rechte der beteiligten Personen nicht verletzt.

Zcash und Bitcoin Future Transaktionen auf Smartphones werden inkognito ausgeführt

Zcash Transaktionen auf Smartphones können nun anonym als Entwickler sein, die Elektro – Münze Company, veröffentlichte eine Reihe von Ressourcen zu geschirmten Transaktionen auf Android und iOS mobile Geräte am Mittwoch zu erleichtern.

Zcash ist eine datenschutzorientierte Kryptowährung der nächsten Bitcoin Future Generation, die im vergangenen Jahr einiges an Höhen und Tiefen zu verzeichnen hatte

Das Unternehmen wurde nicht nur von führenden Bitcoin Future  Kryptowährungsbörsen wie Coinbase und CoinMall im vergangenen Jahr dekotiert , sondern kämpfte auch mit einer seiner früheren Bitcoin Future Klagen gegen zwei Millionen US-Dollar (2 Millionen US-Dollar). Mitarbeiter über Bitcoin Future Vorwürfe der illegalen Verteilung von Eigenkapital an Mitarbeiter.

Bitcoin

Eine weitere Einschränkung, die die Akzeptanz von Zcash weitgehend verhinderte, war die eklatante Ineffizienz der Datenschutztechnologie

Anscheinend war die Technologie mit Mobilgeräten nicht kompatibel und erforderte bis zu drei GB freien Speicherplatz. Auch die mobilen Geldbörsen, die Zcash unterstützen, ermöglichten keine anonymen Transaktionen. Zcash-Transaktionen aktivieren den Inkognito-Modus auf Smartphones Dieses Mal wird die Datenschutzfunktion jedoch noch weiter verbessert, indem eine vollständige Palette von Software Development Kits (SDKs) veröffentlicht wird.

Für Android-Nutzer bietet es nicht nur eine verbesserte Android-SDK-Version im Vergleich zu der im letzten Jahr veröffentlichten experimentellen SDK-Brieftasche , sondern auch Mainnet-Unterstützung. Die iOS-Benutzer erhalten ähnliche Vorteile mit der brandneuen iOS-SDK-Version. Darüber hinaus basiert es auf einem hochkompatiblen Back-End-Server, der sich problemlos mit der Zcash-Blockchain verbinden lässt und sich durch höhere Effizienz und Geschwindigkeit auszeichnet. Mit dem Release soll den Entwicklern die Möglichkeit geboten werden, diese Open-Source-Wallets für geschirmte Adressen zu nutzen.

Obwohl es sich noch in der Entwicklungsphase befindet, heißt das Unternehmen die Teilnehmer willkommen, es zu nutzen und zu erkunden. Der Ankündigung zufolge bestand das Ziel dieser Veröffentlichung darin, allen Zcash-Benutzern finanzielle Freiheit zu verschaffen. Dies kann nur erreicht werden, indem der Zugriff auf abgeschirmte Adressen erhöht wird. Mit diesen SDKs und Lightwalletd-Backend-Diensten erhalten Entwickler eine Plattform zum Erstellen von mit Abschirmungen kompatiblen mobilen Geldbörsen. Jetzt, da Zcash-Transaktionen auf Mobilgeräten vollständig inkognito laufen, hofft das Unternehmen, dass es der Münze einen Vorsprung gegenüber seinen engen Konkurrenten wie Monero verschafft und die Akzeptanz massiv steigert.